Wir fahren zur WM!

Entschuldigung, kann uns mal bitte jemand kneifen?! Wir können es immer noch gar nicht so richtig glauben…
Am Dienstag während des Trainings erreichte uns die frohe Botschaft, dass nicht eine, auch nicht zwei sondern DREI unserer Athletinnen für die diesjährige Weltmeisterschaft im Apnoetauchen nominiert wurden. Sie findet dieses Jahr vom 06.07.-10.07. in Belgrad, Serbien stattfinden. Wie cool ist das denn bitte?

Ganz besonders an der Sache: Drei Athletinnen, drei Generationen!

Darleen wurde mit ihren 30 Jahren als Nachwuchsathletin aufgrund ihrer beeindruckenden Leistungssteigerung in das Nationalteam berufen. Auf fast jedem Wettkampf hat sie verlässliche 10% draufgelegt und auf der Deutschen Meisterschaft die 150m geknackt!
Eva hat in den letzten Wochen und Monaten auch fleißig trainiert und hat auf der Deutschen Meisterschaft letztes Wochenende mit ihrem fantastischen 123m Tauchgang bewiesen, dass da noch mehr geht! Sie geht in der Mastersklasse 55-60 an den Start.
Last but not least: unsere Hanne. Hanne wird in der „ältesten“ Mastersklasse 75+ an den Start gehen. Aber nehmt euch in acht! Trotz (oder vielleicht gerade wegen?) ihres respektablen Alters sollte die Konkurrenz nicht unterschätzen was Hanne alles kann!

Wir freuen uns riesig für unsere Apnoistas und freuen uns euch die nächsten Monate beim Training zuschauen zu dürfen!!

Es wird vermutlich wieder einen Livestream geben über den wir euch noch rechtzeitig informieren.

Wir fahren zur WM!