Ausbildung

Ausbildung
Lukas Schwarz, Ausbildungsleiter

Die Ausbildung erfolgt bei uns nach den Richtlinien des VDST (Verband Deutscher Sporttaucher), der wiederum im Weltverband CMAS organisiert ist. Sie wird von unseren erfahrenen Tauchlehrern und Trainern-C durchgeführt. Dank unserer zahlreichen Ausbilder können wir die ganze Palette der Ausbildung für den Sporttaucher anbieten.

Die Tauchausbildung findet je nach Anforderungen durch die Ausbildungsinhalte entweder im Schwimmbad oder im Freigewässer (z.B. Fühlinger See, Hitdorfer See, Widdauer Seen, Rursee, Aggertalsperre, Blausteinsee, etc.) statt. Den jeweiligen Ausbildungsort legt der Ausbilder mit seinen Kursmitgliedern fest.

Einige unserer Ausbilder haben sich speziell für das Tauchen mit Kindern fortgebildet. Dadurch haben wir auch in diesem Bereich ein umfangreiches Angebot und können individuell auf die Bedürfnisse und Besonderheiten der Kinder- und Jugendausbildung eingehen.

Der Verein verfügt über zahlreiche Leihausrüstungen, mit denen wir dich für den Anfang deiner Ausbildung ausstatten können.

Du möchtest mit deiner Ausbildung weitermachen oder mehr über unsere Ausbildung erfahren. Sprich Lukas einfach an. Kontakt.

Wir bilden aus

Im Folgenden findest du eine Übersicht über alle Kurs, die wir anbieten können. Unter Kursangebot findest du zudem alle aktuellen Ausschreibungen.

Kinderschnorchelabzeichen Otter & Robbe
KTSA* (Kindertauchsportabzeichen Bronze)
KTSA** (Kindertauchsportabzeichen Silber)
KTSA*** (Kindertauchsportabzeichen Gold)

DTSA Grundtauchschein
DTSA* (Deutsches Tauchsportabzeichen Bronze)
DTSA** (Deutsches Tauchsportabzeichen Silber)
DTSA*** (Deutsches Tauchsportabzeichen Gold)
DTSA Nitrox*
DTSA Nitrox**
DTSA Tec Basic

AK Herzlungenwiederbelebung
AK Orientierung
AK Gruppenführung
AK Nachttauchen
AK Tauchsicherheit und Rettung
SK Problemlösungen beim Tauchen
SK Eistauchen
SK Trockentauchen
SK Sidemount
SK Tauchen mit Kindern

DTSA Apnoe* (Strecken- & Tieftauchen)
DTSA Apnoe** (Strecken- & Tieftauchen)
DTSA Apnoe*** (Strecken- & Tieftauchen)
SK Apnoe 1 (Strecken- & Zeittauchen)
SK Apnoe 2 (Tieftauchen)

AK = Aufbaukurs – wird zum erlangen einer weiteren DTSA Stufe benötigt
SK = Spezialkurs – freiwillige Fortbildung in einem bestimmten Themengebiet

Erste Hilfe Training und AK Tauchsicherheit und Rettung

Im Laufe der einzelnen DTSA Ausbildungsstufen legen wir großen Wert auf eine umfangreiche Aus- und Weiterbildung in Erster-Hilfe sowie der Unfallprävention. Unser Augenmerk liegt hier natürlich bei den Tauch- und Wassersport spezifischen Verletzungen und Erkrankungen.

Zum Training der Herz-Lungen-Wiederbelebung steht uns hierfür im Verein eine moderne „Rescue Anne“ zur Verfügung.
Weiter haben wir einen AED (Defibrillator) und einen gut gefüllten Notfallkoffer mit Sauerstoff, Beatmungsbeutel, div. Verbandsmaterial und vielen anderen wichtigen Gerätschaften um im Training und an den Tauchplätzen die Erste-Hilfe sicher zu stellen.

Nicht nur unsere Erwachsenen Mitglieder nehmen regelmäßig am Training zur Tauchsicherheit teil, auch unsere Jugendlichen werden früh an das Thema Tauchsicherheit und Rettung herangeführt.

Fotos: Markus Bigge